Schlafzimmer - Bettdecken

Hochwertige Natur-Bettdecken aus ökologischen Materialien

In unserem Bett verbringen wir pro Jahr etwa 2900 Stunden. Insgesamt verschlafen wir rund ein Drittel unseres Lebens. Grund genug, uns in Natur-Bettdecken zu kuscheln, in denen wir uns wirklich wohlfühlen und die zu einem gesunden Schlaf beitragen. Aber was macht eine gute natürliche Bettdecke eigentlich aus? Sie sollte im Sommer luftig-leicht sein und im Winter wärmen, das steht fest. Außerdem sind klimatisierende Eigenschaften wichtig, damit es nicht zu einem Feuchtigkeits- oder Hitzestau kommt. Entdecken Sie unser Sortiment!... mehr...

Seite 1 von 2
Artikel 1 - 24 von 38

Natürliche Bettdecken: Bio, zertifiziert, nachhaltig, gesund

Natürliche Materialien bieten eine fantastische Vielfalt an unterschiedlichen Beschaffenheiten und eignen sich somit wunderbar für unterschiedlichste Arten von Bio-Bettdecken oder Bettdecken aus ökologisch und verantwortungsvoll gewonnenen Rohstoffen. Auch für Allergiker!

Ob Sie sich am liebsten in einer Steppdecke aus biologischer Baumwolle einhüllen oder sich für eine leichte Kamel-Duodecke entscheiden, hängt letztendlich von Ihren persönlichen Vorlieben und Schlafgewohnheiten ab. Hochwertige ökologische Bettdecken sind in jedem Fall die richtige Wahl, denn sie sind frei von Schadstoffen und schenken Ihnen dank der qualitätsvollen Verarbeitung reines Wohlbehagen und bestes Schlafklima. Bei Natur-Linie, Ihrem Onlineshop für Heimtextilien aus Naturfasern, können Sie Natur-Bettdecken aus den folgenden Materialien online bestellen:

  • 100 % feinstes Baby-Kamelflaumhaar
  • 100 % feinstes Yakhaar
  • 85 % feinstes Yakhaar & 15 % Schaf-Schurwolle
  • 100 % Schaf-Schurwolle (kbT)
  • 80 % Schaf-Schurwolle (kbT) & 20 % Torffasern
  • 70 % Schaf-Schurwolle (kbT) & 30 % Torffasern
  • 90 % neue weiße kanadische Gänse-Daunen & 10 % Gänsefederchen
  • 100 % neue halbweiße westfälische Gänse-Daunen
  • 100 % Wildseide
  • 100 % feinstes Cashmere
  • 100 % Baumwolle / Baumwolle (kbA)
  • 80 % Deshi-Baumwolle (kbA) & 20 % Leinen (kbA)
  • 50 % Kapok mit 50 % Baumwolle (kbA)
  • 100 % Maisvlies
  • 100 % TENCEL® / Lyocell (CLY)

Statt einer klassischen Bio-Bettdecke, die Sie mit einem Bettwäsche-Bezug beziehen, können Sie auch ein Bettlaken mit einer Decke aus Kamelhaar-Plüsch (Material: 50 % Kamelflaumhaar und 50 % Schafschurwolle kbT) oder einer Decke aus Schurwolle-Plüsch (100 % kbT Schaf-Schurwolle) kombinieren.

 

Ökologische Bettdecken für alle Jahreszeiten

Für die kalte Jahreszeit bietet sich beispielsweise eine Winter-Bettdecke mit einer Seite aus flauschigem Plüsch an. In kühlen Nächten oder bei Schmuddelwetter ist es einfach herrlich, sich in eine so weiche und warme Öko-Bettdecke zu schmiegen! Oder haben Sie schon einmal die wohlig-wärmende Wirkung von Cashmere-Decken am eigenen Körper gespürt?
Wer ein besonders hohes Wärmebedürfnis hat, wird sich in einer Duo-Decke aus Schurwolle mit eingearbeiteten Torffasern wunderbar geborgen fühlen. Die Torffasern haben sogar noch einen positiven Nebeneffekt, denn sie können die Selbstheilungskräfte des Menschen steigern. Gerade bei rheumatischen Erkrankungen sind diese Bettdecken eine wahre Wohltat.
In der Übergangszeit, wenn die Temperaturen nicht so recht wissen, was sie wollen, zaubert eine warme Woll-Steppdecke im Nu Wohlfühl-Atmosphäre in Ihr Schlafzimmer. Die Füllung aus 100 Prozent reiner kbT-Schaf-Schurwolle (kbT = kontrolliert biologische Tierhaltung) besitzt ein hervorragendes Wärmerückhaltevermögen.
In den warmen Monaten sorgen leichtere Sommer-Bettdecken aus Naturfasern dafür, dass Sie trotz der hohen Temperaturen nicht ins Schwitzen kommen. Besonders gut geeignet ist in dieser Zeit eine Kamelhaar-Steppdecke. Kein Wunder, schließlich müssen die Tiere in den Wüstenregionen mit extremer Hitze zurechtkommen können! Kamelhaar zeichnet sich durch eine optimale Temperaturregulierung aus und besitzt sogar die Fähigkeit, zu kühlen.
Oder vielleicht suchen Sie nach einer Ganzjahresdecke und entscheiden sich für eine Natur-Bettdecke aus Wildseide? Die Isolationswirkung von Seide äußert sich sowohl kühlend, als auch wärmend – und eignet sich somit für bestes Schlafklima zu unterschiedlichen Jahreszeiten.
Möglicherweise wünsc hen Sie sich eine Öko-Bettdecke aus Naturfasern, die nur pflanzliche Fasern enthält und besonders nachhaltig ist? Unsere Optionen aus Maisvlies, Kapok & Baumwolle oder reiner Baumwolle sind alle auch als besonders warme Duo-Decke erhältlich. Die Vierjahreszeiten-Variante indes eignet sich jeweils als flexible Alternative zu einer Ganzjahresdecke. So können selbst rein pflanzliche Decken durch alle Jahreszeiten hindurch Ihren Schlaf bereichern.
Als Feuchtigkeit regulierend und nachhaltig gilt TENCEL® (Lyocell). Es wird aus Holz-Cellulose gewonnen, ist überaus pflegeleicht, einfach waschbar und perfekt für Allergiker geeignet.
Wer Hausstaub-Allergiker ist, sollte darauf achten, seine Decke regelmäßig bei 60 °C zu waschen, denn ab dieser Temperatur erst werden Hausstaubmilben wirksam vernichtet. Bei 60 °C waschbar sind unsere Daunen-Decken, Lyocel-Decken, Baumwoll-Decken, Maisvlies-Decken, sowie auch unsere BaLe-Decken aus Deshi-Baumwolle und Leinen. Achten Sie stets auf die Pflege-Hinweise bezüglich Waschen & Trocknen, damit Sie sich möglichst lange an Ihrer neuen Bio-Bettdecke erfreuen können.

 

Für erholsame Nächte – gesundes Schlafklima dank Naturfaserbettdecken

Nicht nur die Jahreszeiten spielen eine Rolle in Bezug darauf, welche Bio-Bettdecke die passendste für Sie sein könnte. Auch Ihr individueller Körper: Je nach Kreislauf, je nach Stoffwechsel gibt von Mensch zu Mensch unterschiedliche Bedürfnisse. Ist Ihnen tendenziell nachts immer kalt, wie es für ‘Frostbeulen’ üblich ist? Oder neigen Sie nachts stark dazu, zu schwitzen und sich zu überhitzen? Wenn Sie sich Naturfaserbettdecken aussuchen, sollten Sie Ihre generelle Veranlagung ebenfalls berücksichtigen.

 

Natur-Linie: Ihr Shop für traumhaft natürliche Bettdecken und mehr!

Haben Sie Ihre favorisierte Natur-Bettdecke schon gefunden? Soll es Seide oder lieber Kapok sein? Je nach Marke und Modell bieten wir Bettdecken in folgenden Größen: 135 x 100 cm, 135 x 200 cm, 155 x 200 cm, 155 x 220 cm, 200 x 200 cm, 220 x 220 cm, 220 x 240 cm. Schauen Sie sich ganz in Ruhe um und freuen Sie sich schon jetzt auf traumhafte Nächte im Einklang mit der Natur!
Unser Shop-Sortiment umfasst eine vielfältige Auswahl an Bettwaren von Baumberger und ELZA: ob Bio-Kopfkissen, Bio-Bettdecken oder Matzratzenauflagen. Kombinieren Sie Ihre hochwertigen natürlichen Bettwaren am besten mit feinster Öko-Bettwäsche, beispielsweise von den qualitätsbewussten Marken Libeco Home oder Ingegerd. Wussten Sie, dass Leinen-Bettwäsche besonders gut Feuchtigkeit aufnehmen und ableiten kann? Noch ein Weg mehr, Ihren Schlafkomfort durch die Wahl der optimalen Naturfaser auf Ihre Bedürfnisse auszurichten!
Kontaktieren Sie uns gerne per E-Mail oder Telefon, wenn wir Ihnen bei der Auswahl Ihrer neuen natürlichen Öko-Bettdecke behilflich sein können. Selbstverständlich stehen wir Ihnen bei sämtlichen Fragen zu unserem gesamten Sortiment engagiert zur Seite. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!